Kochstrasse™

Neuromarketing – Konsumenten verstehen, Entscheidungen steuern

Warum betreibt dein Unternehmen Marketing? Warum investiert ihr in Kommunikation? Ganz banal: Es geht ums Verkaufen. Es geht darum, Kaufentscheidungen effizient zu beeinflussen. Und der Werkzeugkasten für Werbetreibende ist gut bestückt. Die Wahl der "richtigen" Tools will trotz dessen wohl überlegt sein. Deshalb: bewusste Planung, bewusste Konzeption, bewusste Kontrolle. Schließlich soll der Köder dem Fisch ja schmecken…

Das Problem: 
Klassisches Marketing erreicht immer nur die Spitze des Eisbergs. Denn: 95% unserer Entscheidungen treffen wir automatisch und unbewusst. Entscheidend sind nicht Preis, Leistung oder Features. Entscheidend ist nicht das logisch-rationale Abwägen verschiedener Optionen, soziale und psychologisch unterbewusste Motive und Antriebe sind die wahren Treiber von Entscheidungen. Diese impliziten Entscheidungsfaktoren sind jedoch mit der klassischen Marktforschung nicht erfassbar. Sie sind per se weder rational noch bewusst. Dieses verhaltenspsychologische Fundament gilt sowohl beim Kauf von Konsumgütern, wie auch im OEM oder B2B-Bereich und besagt im Grunde nichts anderes, als eine Absage an ein rein rational operierendes Marketing. Die interdisziplinäre Verknüpfung von Marketing, Kognitionswissenschaften und Marktforschung konzentriert sich auf die tatsächlichen, unbewussten Treiber von wirtschaftlichen Entscheidungsprozessen und erlaubt den Einblick in physiologische Prozesse, die dem Verhalten des Menschen zugrunde liegen.

Während das klassische Marketing also nur die „bewussten“ 5% erreichen kann, bearbeitet Neuromarketing die restlichen 95%.
Ziel ist es, ökonomische Entscheidungsprozesse mit neurowissenschaftlichen Methoden zu analysieren, um Kaufentscheidungen und Motive besser als bisher zu verstehen umd anschließend Designs und Kommunikation auf neurowissenschaftlicher Grundlage zu entwickeln. Neuromarketing fordert heraus. Es stellt viele gewohnte Schritte auf dem Weg zum „richtigen“ Marketing-Mix in Frage. Werbetreibende müssen einige neue radikale Erkenntnisse akzeptieren – und gewinnen Erkenntnisse, die zuvor verborgen waren.

Lust auf mehr? Unser Neuroseminar, unter Leitung unserer Expertin Gesa Lischka, verschafft dir einen grundlegenden Ein- und Überblick. Workshops ohne Verrenkungen. Beratung ohne Einhörner. Jetzt buchen!

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Für die korrekte Darstellung der Website muss JavaScript im Browser aktiviert sein. Bitte aktivieren Sie JavaScript und versuchen Sie es erneut.